03.11.2012: Bibliothekarische Apps

Ganz-tägiger Workshop

Blöcke:

  • Die Vielfalt mobiler Angebote
  • QR-Codes (inkl. Praxisteil)
  • Vertiefende Aspekte (inkl. Praxisteil

Abstract: 

Der Workshop dreht sich rund um Smartphones und ihre Bedeutung für öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken. Es werden Beispiele aufgezeigt, wie mobile Angebote aussehen können, wo die Möglichkeiten liegen und welche Schwierigkeiten auftreten können. Darüber hinaus gibt es neben ein bisschen Zukunftsmusik auch realitätsnahe Möglichkeiten für jede Bibliothek.

Veranstaltungsort: Biberach, Stadtbibliothek

Leider abgesagt - zu wenige Anmeldungen!

   

Allgemeines  

   
© POHLA